Crosslauf 2015

 

Leichter Schneeregen in der Nacht führte zu weißen Hügeln in Kraichtal und versprach einen Lauf, der dem Namen Cross gerecht wurde. Der aufgeweichte Boden bot dem einen oder anderen Läufer die Möglichkeit, die im Startpreis enthaltene Schlammpackung auf dem Hosenboden zu genießen. Wären es mehr als die drei zu laufenden Runden gewesen, die Strecke hätte sich weiter zum richtigen Schlammbad entwickelt. So kamen die später startenden Kinder je nach Strecke zum vollen Vergnügen, sich im Schlamm auszutoben.

 

Trotz der Streckenverhältnissen starteten 264 Läuferinnen und Läufer auf den verschiedenen Strecken. Für die LG Kraichtal waren 18 Läuferinnen und Läufer mit sehr guten Ergebnissen unterwegs. Über 10 und 5 km sicherte sich Markus Jancura jeweils

den 1. Platz in seiner Altersklasse. Wie schon voriges Jahr war er wieder 2 Mal am Start. Den 5 km-Lauf, der ca. zwei Stunden nach dem 10 km begann, beendete Markus sogar als Gesamtsieger. Weiterhin belegten Axel Büchler über 10 km und Marie Seltsam über 680 m in ihren Altersklassen den 1. Platz. 2. Plätze in ihren Altersklassen belegten Julia Reinhard und Anja Lanz über 10 km und Meike Fuchs über 1000 m sowie Dushline Schneider über 680 m. Einen guten 3. Platz errang auch Hannah Kiefer über 1000 m.

 

Trotz der widrigen Streckenbedingungen hörten wir nur lobende Worte der Teilnehmer. Unser Kuchenbüffet sowie die angebotenen Speisen waren wieder erste Sahne.

 

Alle Helferinnen und Helfer die zum Gelingen unserer Veranstaltung beigetragen haben gebührt ein großes Lob für deren unermüdlichen Einsatz.

Als alles aufgeräumt und geputzt war sah man nur noch hoch zufriedene Gesichter bei der LG-Kraichtal. Ein gelungener Lauftag ging zu Ende.

 

Die Ergebnisse aller Teilnehmer kann auf unserer Homepage www.lg-kraichtal.de eingesehen werden. Der Verein bedankt sich bei allen Kuchen- und Sachspendern sowie den Helferinnen und Helfern und wünscht allen eine verletzungsfreie Trainingszeit.

 

________________________________________________________________________

Bilder vom Start des Hauptlaufes:




________________________________________________________________________